What’s in my Beauty-Bag? (Travel Edition)

Hallo ihr Beauty’s!

Morgen ist es endlich soweit – es geht für mich nach Paris!

Fünf Tage werde ich in der Stadt der Liebe verbringen und deshalb ist natürlich auch einiges an Beauty-Artikeln, welche perfekt für Reisen geeignet sind, in meine Tasche gewandert.

DSC_0107Bei dem Make-up habe ich mich auf das nötigste reduziert. Es ist schließlich eine Klassenfahrt und da hat man bekanntlich eh nicht viel Zeit, sich fertig zu machen.

Diejenigen, die meinen Blog schon länger verfolgen wissen, dass diese Produkte meine „Alltime-Favorite’s“ sind.

Zu einem nehme ich die Skin Luminizer Foundation vom Max Factor mit. Die Konsistenz finde ich super und meine Haut wird nicht von dem Produkt ausgetrocknet, wie es häufig bei anderen Foundations ist.

Mit dabei ist außerdem das Soft Compact Powder von Manhatten. Es lässt die Haut ebenmäßig und samtig-matt aussehen und enthält außerdem Vitamin E, welches hilft die Haut zu schützen und zu pflegen.

Der Essence „superfine eyeliner pen“ ist auch wieder mit in meinem Beauty-Bag. Mit ihm gelingt ein präziser und ultrafeiner Lidstrich. Er ist außerdem wischfest und hält somit den ganzen langen „Sightseeing-Tag“ in Paris.

Die Colossal Volum Express Mascara von Maybelline ist ebenfalls absolut wischfest und eignet sich deshalb perfekt für meine Reise. Sie sorgt für ein atemberaubendes Volumen, ganz ohne die Wimpern zu verklumpen.

Ich habe eine sehr trockene Haut, weshalb ich sie täglich mit genügend DSC_0113Feuchtigkeit versorgen muss.

Jeden Abend verwöhne ich meine Gesichtshaut deshalb mit der Zartcreme von bebe. Sie ist sehr feuchtigkeitsspenden und in der Mini-Version hat sie die passende Größe, um in meine Travel-Beautytasche zu passen. In dieser findet man außerdem eine Handcreme von Malava, welche extra für besonders trockene Haut verwendet worden ist.

DSC_0123Auch wenn ich unterwegs bin möchte ich trotzdem darauf achten, dass meine Haare beim Glätten nicht zu sehr
geschädigt werden. Dafür benutze ich ein wasserfreies Spray Serum von Goldwell. Das tolle an diesem Produkt  ist,
dass man es auf das trockene Haar sprühen kann und es natürlich ( wer hätte es gedacht :P) in einer kleinen Flasche verpackt ist.

In der Mini-Version habe ich außerdem das Elnett de Luxe Haarspray von L’Oréal dabei. Es lässt sich total leicht ausbürsten und hat einen extra starken Halt.

In meiner Tasche kann man außerdem ein kleines Set findet, welches eine Nagelschere, eine Pinzette und eine Nagelfeile beinhaltet.DSC_0128

Ich hoffe ich habe euch mit meinen ganzen „Mini-Versionen“ nicht zu sehr genervt, aber sie sind halt total praktisch, wenn man nicht lange weg ist. 🙂

Natürlich habe ich auch meine Kamera mit im Gepäck, um viele schöne Fotos für euch zu machen, welche ich am Ende der Klassenfahrt mit euch teilen werde.

Wenn ihr schon vorher ein paar tolle Bilder von Paris sehen möchtet, könnt ihr gerne auf meinen Social Media Seiten vorbeischauen. Dort werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Twitter: https://twitter.com/CaroxLin?lang=de

Insatgram: https://instagram.com/carriexlife/

Advertisements

7 Gedanken zu “What’s in my Beauty-Bag? (Travel Edition)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s